die ehemaligen Fußballspieler Gary Neville und Ryan Giggs eröffnen am 15. November 2019 das Stock Exchange Hotel in Manchester – damit ist das Hotel das erste Mitglied von Relais & Châteaux in dieser Stadt.

Hotels entspricht der eduardianischen Architektur des 20. Jahrhunderts und verbindet modernes Design mit historischer Kunst. Einige erhaltene Schätze, wie etwa alte Kamine, künstlerische Glasfenster oder traditionelle Kuppeldächer, verleihen dem Hotel eine ganz besondere Ausstrahlung. Das Herz des Hotels ist das Restaurant, welches sich in einem ehemaligen Handelsraum befindet und von Chefkoch Tom Kerridge geleitet wird. Getreu der Philosophie von Relais & Châteaux, die regionale Kultur und Geschichte zu schätzen und zu bewahren, liegt es auch den Besitzern des Stock Exchange Hotels am Herzen, das kulturelle Erbe zu erhalten und seine Schönheit der Welt sichtbar zu machen. Buchungen sind bereits möglich.

Weitere Informationen zum Hotel sowie Buchungen unter www.relaischateaux.com/de/vereinigtes-koenigreich/stock-exchange-hotel-manchester