Ab dem 6. Dezember macht die Eukalyptus-Bettwäsche von hig & chic unser Schlafzimmer noch grüner

Das Mannheimer Startup hat sich auf Bettwäsche aus Eukalyptus spezialisiert. Die Vision der beiden Gründer Tom Gärtner und Matthias Kühr: Aus Bettwäsche ein cooles Lifestyle-Produkt zu machen und gleichzeitig eine ernsthafte Alternative zu herkömmlichen Materialien anzubieten. Pünktlich zur kalten Jahreszeit startet nun der Prelaunch für die neue Farbe „Fresh Green“ und bringt Stil und Gemütlichkeit ins Schlafzimmer.

Bisher gab es die Bezüge von hig & chic in drei coolen Designs: Cool White, Lazy Grey und Ocean Blue. Am sechsten Dezember kommt jetzt die Farbe Fresh Green hinzu. „Wir wollten unsere Farbpalette gerne erweitern, uns dabei aber treu bleiben. Der frische Grünton ist stylisch, absolut zeitlos und steht für genau das, was hig & chic ausmacht: Ultimativer Komfort, im Einklang mit der Natur.“, erklärt Gärtner.