Bridgestone, weltweiter Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele, unterstützt die Olympischen Jugendspiele Lausanne 2020 vom 9. bis 22. Januar 2020 als Reifenpartner. Der Weltmarktführer der Reifen- und Gummibranche[1] engagiert sich somit sowohl auf globaler als auch auf lokaler Ebene als Partner des IOC und unterstützt junge Athleten auf dem Weg zu ihrem großen Traum, einmal bei den Olympischen Spielen dabei zu sein. In diesem Rahmen stattet Bridgestone insgesamt über 90 offizielle Fahrzeuge bei den Jugendspielen in Lausanne vor Ort mit der passenden Bereifung aus und ermöglicht so einen sichereren und komfortablen Transport der Athleten und Funktionäre zu den Wettkampfstätten.

Der Reifenhersteller pflegt traditionell eine enge Verbindung zum Sport. „Sport begeistert und bringt Menschen zusammen“, erläutert Christian Mühlhäuser, Managing Director Bridgestone Central Europe. „Auch unser Unternehmen trägt mit seinen Premium-Reifen und zukunftsorientierten Mobilitätslösungen zuverlässig dazu bei, Menschen zusammenzubringen. Zudem passt die Strahlkraft und Dynamik des Hochleistungssports gut zu vielen Werten, die wir bei Bridgestone täglich leben. Unser mit dieser Philosophie verbundener Anspruch umfasst alle Bereiche des Unternehmens und setzt sich bis zu den Produktinnovationen fort, wie beispielsweise unserem neuen Winterreifen Blizzak LM005.“

Egal ob bei Nässe, Schnee oder Eis – mit dem neuen Bridgestone Blizzak LM005 sind Fahrzeuge optimal für die kalte Jahreszeit gerüstet. Das bestätigen die aktuellen Winterreifentests von Auto Bild, auto motor und sport und firmenauto, die den LM005 mit Bestnoten loben. U.a. dank der „besten Bremsleistung auf Schnee sowie auf trockener und nasser Fahrbahn“ wurde Bridgestone außerdem von Auto Bild zum „Hersteller des Jahres“ Winterreifen 2019 gekürt. „Mit unserem neuen leistungsstarken Winterreifen werden wir als offizieller Reifen-Partner auch die Funktionäre, Organisatoren und Athleten rund um die Jugendspiele in Lausanne bei allen Straßenverhältnissen sicherer an ihr Ziel bringen. Es ist beeindruckend zu sehen, mit welcher Leidenschaft und Zielstrebigkeit die jungen Sportler aus der ganzen Welt an ihrem Traum festhalten, ganz egal welches Hindernis sich ihnen in den Weg stellt – das möchten wir unterstützen.“

Facebook-Gewinnspiel: Mit Bridgestone nach Lausanne

Um die Olympischen Jugendspiele hautnah mitzuerleben, ermöglicht der Reifenhersteller ein Erlebnis der Extraklasse: Über Facebook verlost Bridgestone ab sofort 20 Tickets für die Olympischen Jugendspiele Lausanne 2020 – Dranbleiben und mitmachen lohnt sich! Weitere Informationen unter: www.facebook.com/Bridgestone.Deutschland/.

Über Bridgestone EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika)

Wir, Bridgestone Europe NV/SA, sind eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Bridgestone Corporation, dem weltweit führenden Unternehmen der Reifen- und Gummibranche mit Sitz in Tokyo, Japan. Seit fast 90 Jahren liefern wir kontinuierlich Premium-Produkte, auf die sich die Menschen verlassen können, um sicherer und komfortabel an ihr Ziel zu gelangen. In einer sich schnell verändernden Welt, entwickeln auch wir uns weiter, um echte Lösungen für die tatsächlichen Probleme unserer Kunden anzubieten. Aus diesem Grund wandelt sich Bridgestone EMEA schnell von einem Premium-Reifenhersteller hin zu einem führenden Anbieter von Mobilitätslösungen. Wir sind Vorreiter für innovative Produkte und Lösungen mit einigen der fortschrittlichsten Fabriken der Branche, weltweit führenden Technologien und hervorragenden Partnerschaften. Während unser Transformationsprozess weitergeht, arbeiten wir daran, die Zukunft der Mobilität mitzugestalten.

Bridgestone unterstützt Schweizer Nachwuchsathleten bei ihrem großen Traum

Über die weltweite Partnerschaft von Bridgestone mit den Olympischen und Paralympischen Spielen

Bridgestone ist das weltweit führende Unternehmen der Reifen- und Gummibranche und verfolgt das Ziel, der Gesellschaft mit höchster Qualität zu dienen. Im Jahr 2014 wurde Bridgestone weltweiter Partner der Olympischen Spiele, seit 2018 ist das Unternehmen zudem weltweiter Partner der Paralympischen Spiele – einschließlich der Olympischen und Paralympischen Spiele Tokyo 2020, in der Heimatstadt von Bridgestone, Peking 2022 und Paris 2024. Bridgestone setzt sich für die Art und Weise ein, wie sich Menschen fortbewegen, leben, arbeiten und ihre Freizeit gestalten, und möchte diese immer weiter verbessern. Das Engagement für die Olympische und Paralympische Bewegungen setzt eine Geschichte von Innovation und Unterstützung des Sports fort, die bereits über 100 Jahre zurückreicht. Anlässlich der Partnerschaft mit dem IOC und IPC richtet Bridgestone die Kampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“ aus, die Menschen dazu inspirieren soll, Hindernisse zu überwinden und ihre Ziele zu verfolgen. Als weltweiter Partner auf höchster Sponsoring-Ebene erhält Bridgestone außerdem die globalen Vermarktungsrechte, die Reifen und ausgewählte Reifen- und KFZ-Services, seismische Isolationslager sowie eine Vielzahl von Bau- und Industrieprodukten umfassen.

Weitere Informationen finden Sie auf bridgestone.de und bridgestone.de/olympics sowie auf Facebook, Instagram, YouTube, Twitter und LinkedIn.