Über 17.000 Boote zum Chartern im Angebot – Yachtico.com ist zum 2. Geburtstag im sicheren Hafen angekommen

Ob Gruppen-Segeltörn in Griechenland, Luxus-Urlaub in Thailand oder im gemütlichen Hausboot durch die Masuren: Auf www.yachtico.com aus weltweit mehr als 17.000 Booten mit circa 750.000 Angeboten wählen und direkt buchen

1318Die Alternative für Freunde und Familien: Urlaub auf dem Wasser mitunter günstiger als ein Ferienhaus

Wer einmal in den Genuss gekommen ist, auf einer Yacht über das Meer zu segeln, wird wohl nie wieder davon loskommen. Und wer nicht selbst glücklicher Bootsbesitzer ist, hat mit größter Wahrscheinlichkeit seine Urlaubsyacht in der jüngsten Vergangenheit auf Yachtico.com (www.yachtico.com), der Plattform für Yachtcharter, gefunden.

Denn seit nunmehr zwei Jahren ist Yachtico.com die zentrale Anlegestelle im Internet, wenn es um Bootsreisen geht. Ob Katamaran, Segelyacht, Motorboot oder Hausboot, im Portfolio von Yachtico.com finden sich mittlerweile über 17.000 Boote mit circa 750.000 Angeboten zum Mieten und Chartern. Die Idee dahinter: „Mit Yachtico.com haben wir eine Plattform geschaffen, auf der man sich als Charterkunde ein umfassendes Bild über alle angebotenen Boote verschaffen und diese direkt nach Verfügbarkeitsanfrage über die Seite buchen kann“, so Steffen Brünn, Gründer und Geschäftsführer von Yachtico.com.

 

Mitgründer Ron Hillmann und er wissen genau, was das Wassersportlerherz begehrt: „Eine typische Buchung ist das Chartern einer Segelyacht mit fünf bis sechs Schlafkojen in Griechenland oder Kroatien in einem Team von 10 bis 12 Mitseglern ohne Führerschein, inklusive Skipper“, so Brünn. Yachtico.com bietet aber auch exotische Reisen, wie einen Segeltrip auf einem Luxus-Katamaran in Thailand. Ebenfalls beliebt sind Reisen mit dem Hausboot auf der Mecklenburgischen Seenplatte, durch die Masuren oder in Südfrankreich. Was viele vielleicht nicht wissen: Dafür ist kein Bootsführerschein notwendig und oftmals ist das Chartern eines Hausbootes preiswerter als das Mieten eines Ferienhauses.

1319

 

Die Yachtico.com-Gründer sind jedenfalls sehr zufrieden, dass sich ihr gemeinsamer Traum einer Charterplattform im Internet so erfolgreich erfüllt hat. Beide sind Wassersportler aus Leidenschaft und haben selbst viele Seemeilen auf dem Segelboot zurückgelegt. Auch als Gründer und Business-Angel sind beide keine unbekannten Größen in der Internetbranche. So war es 2011 nur eine logische Konsequenz, Profession und Leidenschaft mit Yachtico.com zusammen zu bringen.

Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen ein Team aus der ganzen Welt und kann sich über steigende Reichweite und stark wachsende Umsätze freuen.