Der Fisherman’s Friend StrongmanRun am 28. September beeindruckt mit besonderen Outfits der Teilnehmer

Am 28. September 2019 geht der Fisherman’s Friend StrongmanRun in Köln in die dritte Runde. Tausende von Läufern stellen sich der Herausforderung über die Streckenlängen von 6, 10 oder 20 Kilometern. Keine andere Laufveranstaltung besticht dabei durch so viele außergewöhnliche Kostüme: Ob Panzerknacker, Superheld oder Balletttänzer – der Anblick der Outfits ist einzigartig. Wer seine persönliche Challenge in Köln meistern möchte, sollte sich dabei auf viel Wasser einstellen. Die Umgebung des Fühlinger Sees bietet Schwimmstrecken, Wasserhindernisse, und Wasserfälle und verlangt mentale und physische Stärke. Anmeldungen sind noch möglich unter www.strongmanrun.de.

Gemeinsam mit Freunden persönliche Ziele mit sportlicher Leistung und jeder Menge Spaß erreichen – das ist der Fisherman’s Friend StrongmanRun. Für jeden bietet die Mutter aller Hindernisläufe die passende Herausforderung und eine einzigartige Atmosphäre. Und wo, wenn nicht in der Karnevalshochburg Köln, gestaltet sich diese in besonderem Maße durch die außergewöhnlichen Kostümierungen der Teilnehmer! Die Kombination aus Kölscher Kultur, Großstadtfeeling und der Kölner Seenlandschaft bringt jede Menge Spaß und ist eine willkommene Herausforderung für Hobbyläufer und Profis. Vor allem der Fühlinger See bietet optimale Bedingungen für einen feucht-fröhlichen Hindernislauf. Denn bei sieben Teilseen, die es mitunter zu durchqueren gibt, bleibt kein Teilnehmer trocken und kann sich über nassen Spaß und erfrischende Abwechslung zu den klassischen Hindernissen freuen. Einfach tief einatmen, fokussieren und ins erfrischende Nass springen – passend zum Motto des Hindernislaufs. Denn mit „Breathe. Focus. Go!“ unterstützt Fisherman’s Friend die Läufer dabei, durchzuatmen, sich zu fokussieren und damit die benötigten mentalen und physischen Kräfte für den Run freizusetzen.

Egal ob Panzerknacker, Superheld oder Balletttänzer – der Fisherman’s Friend StrongmanRun überzeugt sowohl mit seiner einzigartigen Kulisse als auch mit den außergewöhnlichen Kostümierungen der Teilnehmer.

Und auch für das nächste Jahr gibt es gute Nachrichten für alle Freunde des Fisherman’s Friend StrongmanRuns und für all jene, die es noch werden wollen: Die nächsten Veranstaltungen sind bereits in Planung. Start ist am 9. Mai 2020 am Nürburgring.

Anmeldungen und weitere Informationen gibt es auf der Fisherman’s Friend StrongmanRun Webseite (www.strongmanrun.de).