– In weihnachtlicher Atmosphäre lud am gestrigen Mittwoch die Düsseldorfer PR-Agentur JuLi PR & Consulting zum Charity-Flohmarkt in die Werft16 ein. Bei Zimtschnecken und musikalischer Untermalung durch die Band „Who’s Amy“ konnten geladene Gäste an den Ständen prominenter Gesichter stöbern und das ein oder andere ausrangierte Kleidungsstück ergattern. Neben Jana Ina Zarrella, Laura Wontorra und Jana Julie Kilka boten auch der Alarm für Cobra 11-Star Erdogan Atalay, die Moderatorin Mara Bergmann, Schauspielerin Ania Niedieck, sowie zahlreiche Gesichter aus der Bloggerszene ihre Kleidung an, um den Erlös einem guten Zweck zu Gute kommen zu lassen.

Die atmosphärischen Räumlichkeiten der Werft16 in Düsseldorf-Heerdt boten am 05.12.2018 die perfekte Location für den von der Düsseldorfer PR-Agentur JuLi PR & Consulting ausgerichteten Charity-Flohmarkt. Bei vorweihnachtlichen Leckereien und Getränken der Düsseldorfer Smoothie- und Saftbar „Greeny in a bottle“ stöberten die geladenen Gäste bei bester Stimmung an den Ständen der prominenten Aussteller und genossen das Unplugged-Konzert der Düsseldorfer Band „Who’s Amy“.

Viele bereits getragene, aber modische Kleidungsstücke wurden von den Bloggerinnen Caroline Kynast, Nadine Hinkel und Nora Mae, Model Ira Meindl, Stylistin Natalie Hellmann sowie den Unternehmer(innen) Anna Lena Thiele von fam vibes, Kati von Manouc sowie Eugen Chakhnovitch von Instylekid angeboten. Dazu kam die üppige Auswahl der Moderatorinnen Jana Ina Zarrella, Laura Wontorra und Mara Bergmann, die von den Gästen begeistert durchgeschaut wurde. Auch „Alarm für Cobra 11“-Schauspieler Erdogan Atalay und die Schauspielerinnen Ania Niedieck und Jana Julie Kilka waren mit eigenen Ständen vertreten und boten Gästen und Fans ihre Kleidung an.

Der gesamte Abend stand im Zeichen des guten Zwecks. Alle Einnahmen werden an verschiedene Herzensprojekte der einzelnen Teilnehmer gespendet. „Wir finden es toll, dass direkt an der ersten Ausgabe unseres „JuLi & Friends Charity-Flohmarkts“ so viele bekannte Gesichter teilgenommen haben.“, so Linn Rieso & Julia Rau von JuLi PR.  „Ein ganz großes Dankeschön geht an dieser Stelle auch an Nicole Höhr von der Other Spaces GmbH, die uns die Werft16-Räumlichkeiten kostenlos überlassen hat um den guten Zweck zu unterstützen, sowie an die Band „Who’s Amy“, die auf jegliche Gage verzichtet und an „Greeny in a bottle“, die den Erlös ebenfalls spenden.“

Die Idee zum JuLi & Friends Charity Flohmarkt? Kam den beiden Inhaberinnen der auf Lifestyle- und Mode-PR spezialisierten Agentur gemeinsam mit Moderatorin Jana Ina Zarrella. „Als Jana Ina uns erzählte, sie würde gerne einige ihrer Kleidungsstücke für einen guten Zweck spenden oder verkaufen, dachten wir: Na, das wollen andere ja vielleicht auch! So entstand die Idee zum Flohmarkt.“, so Rieso.

 

www.werft16.de

www.whosamy.com

www.juli-pr.com

https://www.instagram.com/greeny_in_a_bottle_duesseldorf/