In hippen Szenecafés beim Kaffeetrinken das Flair der Stadt auf sich wirken lassen, durch kleine Vintage-Läden bummeln und dabei die schönsten Seiten der nördlichsten Metropole Deutschlands erleben – Hamburg bietet unzählige Möglichkeiten zum Genießen und Entdecken. Wer die typischen Sehenswürdigkeiten wie Hafen, Jungfernstieg und Michel schon kennt, findet im »Styleguide Hamburg« (NATIONAL GEOGRAPHIC) die besten Tipps, um die Hansestadt abseits der Touristenrouten kennenzulernen. Gegliedert in neun Stadtviertelkapitel werden alle besonderen Ecken und die besten Spots der Stadt vorgestellt. Mit dabei ist weltbester Kaffee, ausgefallenes Design, Mode für Schnäppchenjäger, Vintagefans und Fashionistas und zur Stärkung die ganze Palette himmlischer Kuchen und duftender Menüs. Neben den Tipps zu einzelnen Stadtvierteln finden sich auch viele weitere Anregungen, z.B. für einen perfekten Tag in Hamburg, einen Veranstaltungskalender und Wissenswertes rund um »das Tor zur Welt« wie Hamburg liebevoll genannt wird. Außerdem kommen Persönlichkeiten der Hamburger Kreativszene zu Wort und verraten ihre Lieblingsplätze. Dieser Reiseführer ist so angesagt wie seine Tipps und ist eine Liebeserklärung an das bunte und vielfältige Hamburg.

Das Buch ist auf www.verlagshaus24.de und im Buchhandel erhältlich. Der Preis beträgt 19,99 Euro, ISBN: 978-3-86690-547-4.