Am 19. Juli 2018 findet der globale McDelivery Tag statt. McDonald’s Deutschland überrascht hier seine Lieferservice-Gäste und verschenkt zu jeder Bestellung über www.mcdelivery.de ein Teil aus der so genannten „Throwback Collection“.

McDonald’s bringt mit der „Throwback Collection“ einen Hauch der 90er Jahre zu seinen Fans nach Hause. So bekommen Gäste, die am 19. Juli – dem globalen McDelivery Tag – ihr Essen beim McDonald’s Lieferservice bestellen, jeweils ein ausgewähltes Teil aus der Modekollektion als Geschenk mitgeliefert (so lange der Vorrat reicht). Die T-Shirts, Socken und Bauchtaschen erinnern in ihrem Design an die 90er Jahre und werden als Überraschung jeder Bestellung beigelegt. Dabei ist es egal, ob man sich sein Menü ins Büro oder zum Picknick an den See liefern lassen möchte. Wenn man sich im Liefergebiet befindet, bringt McDonald’s in Deutschland gemeinsam mit seinem nationalen Lieferpartner foodora das Essen dorthin, wo man gerade ist.

Anlass für die Aktion ist der globale McDelivery Tag, an dem McDonald’s weltweit gemeinsam seinen Lieferservice feiert, der momentan in beinahe 12.000 Restaurants in 61 Ländern erhältlich ist. Alle spannenden Geschichten rund um die weltweiten Aktionen an diesem Tag werden in den sozialen Medien unter dem Hashtag #McDelivery zusammengefasst und können dort verfolgt werden.

In Deutschland wird der globale Tag des Lieferservice auch als Grund im Rahmen der Markenkampagne „365 Gründe für McDonald’s“ zu sehen sein. Hierfür wurden die Fashion & Lifestyle Influencer Anika Teller, Jeremy Grube und Margarita Nigmatullin zu einem exklusiven Fotoshooting eingeladen, bei dem sie die modischen Teile der „Throwback Collection“ präsentieren durften.

Alle Inhalte dazu finden sich hier:

Instagram Kanal McDondald’s Deutschland: www.instagram.com/mcdonaldsde/

Instagram-Kanal Anika Teller: www.instagram.com/anikateller/

Instagram-Kanal Jeremy Grube: www.instagram.com/jeremygrube/

Instagram-Kanal Margarita Nigmatullin: www.instagram.com/maddy_nigmatullin/

Wer die komplette „Throwback Collection“ haben möchte, kann am 20. Juli – am Tag nach dem globalen McDelivery Tag – auf der Facebook Fanpage von McDonald’s Deutschland sein Glück versuchen. Hier werden vier komplette Sets der begehrten Kollektion bestehend aus T-Shirt, Sweatshirt, Jogginghose, Socken, Bauchtasche und Jeansjacke verlost. Somit haben auch McDonald’s Fans, die sich noch nicht im Liefergebiet befinden, eine Chance, die gefragte Modekollektion im Stil der 90er zu erhalten.

Gewinnspiel: Facebook Fanpage McDonald’s Deutschland: www.facebook.com/mcd/

McDonald’s Lieferservice in Deutschland

McDelivery gibt es in Deutschland bereits seit Anfang 2017. Bestellt werden kann auf den Plattformen www.foodora.de, www.lieferheld.de oder www.pizza.de. Die Auslieferung des Essens übernimmt dabei unabhängig von der gewählten Bestellplattform immer foodora. Ob man in den Genuss einer Belieferung kommt, kann man auf www.mcdelivery.de prüfen. Das Liefergebiet wird von McDonald’s Deutschland gemeinsam mit dem nationalen Logistikpartner foodora kontinuierlich ausgeweitet. Der Service ist aktuell bundesweit in 37 Städten und in rund 190 McDonald’s Restaurants verfügbar. Bis Ende des Jahres 2018 sollen insgesamt rund 200 Restaurants Big Mac & Co. zu den Gästen bringen.

McDonald’s Lieferservice:

www.mcdelivery.de

www.foodora.de

www.lieferheld.de

www.pizza.de