In Paris präsentierte der Künstler eine von ihm persönlich designte Version des kompakten Premium-SUV Der Rapper will.i.am enthüllte auf einer exklusiven Premierenparty am 24. September 2014 in Paris den nach seinen persönlichen Vorstellungen modifizierten Lexus NX. Zu den ausgefallensten Merkmalen von will.i.ams Lexus NX zählt die Möglichkeit, während der Fahrt Fotos und Videos aufzunehmen. Dazu wurden in das Custom-Bodykit rundum vier miteinander vernetzte Kameras mit jeweils 180° Sichtfeld integriert. Die damit aufgenommenen Bilder lassen sich per Bluetooth in Echtzeit auf dem Smartphone von Fahrer oder Beifahrer verfolgen und aufzeichnen. will.i.ams Alben erreichen regelmäßig mehrfachen Platin-Status – kein Wunder, dass auch sein sportlicher Crossover ein Audiosystem vom Feinsten aufweist. Es handelt sich um das Pioneer Surround Sound System, das auch in der Serienvariante des Lexus NX zum Einsatz kommt. Insgesamt zehn Lautsprecher bürgen für klangstarke Spitzenleistung, darunter 16 cm große Chassis in allen Türen sowie 6,5-cm-Speaker in der Armaturentafel. Ein besonders innovatives Merkmal des neuen Lexus NX ist die patentierte kabellose Ladeschale für mobile Endgeräte. Smartphones und andere kompatible Geräte lassen sich damit ohne Kabelgewirr aufladen, indem man sie einfach im Ablagefach der Mittelkonsole ablegt. Außen folgt will.i.am optisch dem Motto „tiefer, breiter, auffälliger“. Kraftvoll ausgestellte Radhäuser lassen die markante Linienführung des NX hervortreten, die vom typischen Lexus Kühlergrill ihren Ausgang nimmt. Das monochrome, matte Perlweiß der Karosserie bildet geradezu ein Markenzeichen bei allen Auftritten des früheren „Black Eyed Peas“ Mitglieds. Applikationen in gebürstetem Leichtmetall und im Carbon-Design setzen außergewöhnliche Akzente. Dazu kommt ein dunkel getöntes Panoramadach. will.i.ams maßgeschneiderter Lexus NX ist tiefer gelegt und rollt auf großen Leichtmetallrädern im 22-Zoll-Format. Ihr glänzend schwarzes Finish steht in markantem Kontrast zu den leuchtend orangefarben lackierten Bremssätteln. Das Innere des individuellen Luxus-Crossover ist geprägt von einer spannenden Kombination aus dem sportlichen Look von gebürstetem Aluminium an Fußmatten und zahlreichen Applikationen sowie den damit kontrastierenden Soft-touch-Oberflächen. Eine Brücke zum Außendesign schlägt der typisch monochrome will.i.am Look in Mattweiß, der auch im Inneren konsequent fortgesetzt wird. Aus den mit speziell ausgewähltem Nappaleder bezogenen Ledersitzen mit dem weltbekannten #willpower Logo des Künstlers hat man den perfekten Blick auf die Mittelkonsole des Lexus NX und das passende Lederlenkrad.