Doro, der europäische Marktführer* für einfach zu bedienende Mobiltelefone, präsentiert mit dem Doro PhoneEasy® 740 sein erstes Smartphone für aktive Senioren.

Das Doro PhoneEasy® 740 vereint Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit für diejenigen Anwender, die die Möglichkeiten eines Smartphones auf eine einfache Weise erfahren wollen. Wie man es von Doro gewohnt ist, besitzt das neue Smartphone ein sehr ansprechendes und durchdachtes Design. So kommt das Doro PhoneEasy® 740 im Sliderformat, was den Vorteil eines 3,2 Zoll großen Touchscreens und einer großzügigen Tastatur bietet. Damit hat der Nutzer die Wahl bei der Bedienung.

Ausgestattet ist das 3G Android Smartphone mit einer 5 Megapixel Kamera mit 4-fach Digitalzoom und Autofokus. Es verfügt über GPRS, Bluetooth und Wi-Fi. Doro PhoneEasy® 740 besitzt einen intelligenten Notruf, der mit der Taste auf der Rückseite ausgelöst werden kann. Intelligent deshalb, weil der Notruf von einem der Empfänger quittiert werden muss, wodurch ausgeschlossen wird, dass er auf einer Mailbox oder einem Anrufbeantworter landet.

Doro PhoneEasy® 740 enthält zudem klassische Funktionen, die Doro in seinen Mobiltelefonen standardmäßig verwendet – wie extra lauter und klarer Klang, ein kontrastreiches Display und große Tastatur. Außerdem kann das Smartphone über die GPS-Funktion geortet werden.

„Technologie ist dafür bestimmt, unser Leben einfacher zu machen. Das ist bei Mobiltelefonen jedoch nicht immer der Fall, da viele zu komplex sind und ihre Handhabung zu unübersichtlich ist“, sagt François Jacob, Regional Manager DACH bei Doro. „Dabei müssen Smartphones nicht kompliziert oder schwierig zu bedienen sein. Deshalb haben wir unser Smartphone auf die Bedürfnisse der älteren Zielgruppe angepasst. Doro PhoneEasy® 740 beschränkt sich auf die wesentlichen, von der Zielgruppe regelmäßig genutzten Funktionen – obgleich wir uns auch wünschen, alle Anwender anzusprechen, die neuen Technologien mit Unsicherheit begegnen.“

Doro hat das erste seniorenoptimierte Smartphone mit Unterstützung der schwedischen Regierungsinitiative „Teknik för Äldre“ (Technologie für ältere Menschen) entwickelt. Zudem wurde das Mobiltelefon gemeinsam mit dem schwedischen Designunternehmen Ergonomidesign entwickelt.

Besonders erwähnenswert ist die einfach zu bedienende Benutzeroberfläche Doro Experience®. Doro hat bei der Entwicklung seine weitreichende Erfahrung mit Nutzern von Seniorenhandys einfließen lassen und auf smarte Geräte sowie Anwendungen übertragen. Doro Experience® ist eine Kombination aus Benutzeroberfläche, webbasiertem Management-Portal sowie einer Auswahl an Anwendungen und Inhalten speziell für Senioren. So können zum Beispiel Fotos und Videos ganz einfach mit den Liebsten über die Cloud ausgetauscht werden.

Doro Experience® kann auch separat erworben werden. Es stehen zwei Versionen zur Verfügung: für Android Tablets und für normale Desktop–PCs oder Notebooks. Es sorgt dafür, dass die Bedienung zum Kinderspiel wird. Dank der großen und deutlich sichtbaren Symbole werden die einzelnen Funktionen ganz einfach aufgerufen. Die Palette reicht von E-Mails Senden und Empfangen, Fotos teilen, im Internet surfen oder Radio hören bis hin zu Videokonferenzen. Doro Experience® ist ab sofort zu einem UVP von 49,99 Euro erhältlich.

Doro PhoneEasy® 740 ist ab sofort zu einem Preis von 249,00 € verfügbar.

*Laut GfK Zahlen 1/2012 – ist Doro in 2011 die Nummer 1 bei Seniorenhandys in den Ländern Deutschland, UK und Frankreich sowie in Europa.

Über Doro

Die Doro AB, Marktführer bei Telekommunikations-Lösungen für Senioren, ist ein börsennotiertes schwedisches Unternehmen. Gestützt auf über 38 Jahre Branchenerfahrung konzentriert sich Doro auf Entwicklung, Marketing und Vertrieb von Telefonie-Geräten, Software, TeleCare und mHealth Lösungen ausgerichtet auf Bedürfnisse und Ansprüche der weltweit zunehmenden Bevölkerung im Seniorenalter. Die Produktpalette an einfach benutzbaren Mobiltelefonen ist unübertroffen. Herausragende Gestaltung und Ergonomie wurden durch zahlreiche internationale Auszeichnungen wie den Universal Design Award 2012 und den Janus de la Sante 2011 bestätigt. Doro Produkte werden auf 5 Kontinenten in über 30 Ländern verkauft. www.doro.com  

 

 (Quelle Text+Bilder Pressemitteilung Grayling Deutschland GmbH)